Online Casino Schweiz

Beachte: Dieser Artikel richtet sich an deutsche Besucher in der Schweiz

Online Casino Schweiz
Die Schweiz: Online Casinos bald legal?

Das Glücksspiel boomt und gerade das Thema Online Casino Schweiz ist in aller Munde. Bislang war die rechtliche Situation bei den Eidgenossen noch ungeklärt. Doch vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass es ab 01. Juli eine grundlegende Änderung für den Markt der Online Glücksspiele geben wird.

Mit der Schweiz wird nun ein Land gegen den Glücksspielmarkt vorgehen und weitreichende Änderungen vornehmen. So sollen in Zukunft nur noch Anbieter das Spielen in Online Casinos anbieten dürfen, die ihren Sitz der Firma auch dort haben. Doch was hat es damit auf sich und welche Auswirkungen wird die neue Regulierung bringen? Das erfährst du in unserem neuesten Beitrag detailliert.

Wie ist es um die Situation Online Casino Schweiz bestellt?

Klar, die Schweizer gelten als reiches Land. Auch die Einwohner verfügen über einen gewissen Wohlstand. Es ist auch kein Geheimnis, dass die Eidgenossen nicht gerne ein hohes Risiko eingehen. Geht dir das genauso – investierst du auch lieber in Projekte, die risikoarm sind?

Demgegenüber steht allerdings das Glücksspiel. Die Online Casino Schweiz galt wie Deutschland lange Zeit als Grauzone. Seit dem Jahr 2000 wurde das Online Glücksspiel durch staatliche Gesetze reguliert. Seit 2013 gibt es eine neue Anlaufstelle, die sich dem Thema angenommen hat. Diese neu eröffnete Behörde ist als Online Gaming Association Switzerland bekannt und ist für die Regulierung der Märkte verantwortlich. Demgegenüber steht die Lizenzvergabe, welche weiterhin Sache der Kantone ist.

Online Casino legal Schweiz: Neues Spielbankengesetz kommt

Was das Thema Online Casino legal Schweiz angeht, so gibt es seit einigen Tagen ein neues Gesetz. Dieses erlaubt es einigen Online Spielbanken, ab dem 01. Juli in der Schweiz den Betrieb aufzunehmen.

Die eidgenössische Spielbankenkommission ESBK gab per Pressemitteilung bekannt, dass es bereits erste Anbieter, die eine Lizenz beantragt haben oder demnächst werden.  Diese Entscheidung ist kein Zufall. Das ein neues Gesetz kommen würde, war bereits im Juni 2018 klar geworden.

Damals kam es zu einem Volksentscheid. Die Bürger in der Schweiz haben somit künftig das Recht, das Casinoerlebnis im Internet vollkommen legal zu erleben. Casinos, die bislang nur landbasiert tätig waren, brauchen für die Online-Aktivitäten jedoch eine Erweiterung der Konzession. Fakt ist zudem, dass in der Schweiz das neue Spielbankengesetz mit strengen Regeln verknüpft ist.

Diese Internet Casinos stehen vor dem Start

Bislang haben lediglich vier Anbieter eine entsprechende Konzession beantragt. Neben der Baden AG und Luzern, haben sich auch die Davos GR und Pfäffikon SZ um eine Erweiterung beworben. Damit dürften diese vier Anbieter demnächst in der Lage sein, einige der besten Games wie Roulette oder Poker im Internet für dich als Schweizer Bürger anzubieten. Es gibt noch weitere Anbieter, die Interesse haben – darunter die Städte aus Bern und Neuenburg. Diese müssen jedoch erst formale Verbesserungen vornehmen.

Lies dir hier unsere Beschreibung vom Casino Baden durch und ihrem Original Schweizer Online Casino Jackpots.ch.

Online Casino legal Schweiz: Was regelt das neue Gesetz noch?

Rund um das neu aufgekommene Thema Online Casino legal Schweiz gibt es laut dem neuen Gesetz weitere Veränderungen. Und die haben es in sich, betreffen sie doch die hiesigen Marktführer aus dem Ausland. Im Rahmen des neuen Spielbankengesetzes wurden die Basics geschaffen, mit der Netzsperren für ausländische Anbieter möglich sind.

Dementsprechend haben die Lotteriekommission Comlot und die ESBK die Möglichkeit, sowohl Online Casino, als auch Wettseiten unzugänglich zu machen. Die neue Konzession ist eine Möglichkeit, mit der du als Schweizer Spieler endlich legal im Online Casino spielen kannst. Alle ortsansässigen Spielbanken haben die Chance, die neue Konzession für das Online-Glücksspiel zu beantragen.

Online Casino Schweiz: Wie wird das Thema in der Praxis ausschauen?

Es wird nicht mehr lange dauern, bis die ersten Online Casinos in der Schweiz offiziell eröffnet werden. Wie der Betrieb in der Praxis jedoch ausschauen wird, ist bis dato noch nicht ganz geklärt. Es gibt jedoch erste Tendenzen, welche wir dir natürlich nicht vorenthalten möchten. Die meisten der neuen Anbieter werden sich einen Online Operator suchen und das Spielerlebnis nach und nach erweitern.

Wie die Wahl der Casinos und Operator ausfällt, ist bislang noch nicht geklärt. Sobald wir mehr darüber wissen, erfährst du es bei uns als Erstes. Fakt ist aber auch, dass in den neuen Online Casinos ein wunderbares Spielerlebnis geboten wird. Sollte das Casinó Admiral Mendrisio eine Konzession beantragen, so würde die Suche nach einem Online Operator höchstwahrscheinlich wegfallen. Admiral gehört zu Novoline und wird sich dem Thema vermutlich selbst annehmen. Es wird in jedem Fall spannend in den kommenden Monaten rund um das Thema Online Casino legal Schweiz werden.

Was bedeutet die neue Gesetzeslage für ausländische Casinos?

Die Gesetzeslage ändert sich in der Schweiz und bringt weitreichende Auswirkungen mit. Bis dato war es für die Online Casinos mit Sitz in Malta oder Gibraltar problemlos möglich, das Glücksspiel anzubieten. Nun ändert sich dies drastisch. Es ist davon auszugehen, dass ausländische Casinos demnächst von der Schweiz ausgeschlossen werden. Das ist eine Chance für die Schweizer Casinos, die dadurch neue Spieler bekommen dürften. Bis dato war es bei vielen Schweizer Online Casinos wie dem Grand Casino Baden lediglich möglich, kostenlos zu spielen. Bis zum 1. Juli wird dieser Kompromiss auch so bleiben. Anschließend wirst du als Spieler endlich die Möglichkeit haben, bei einem Schweizer Online Casino legal mit Echtgeld zu spielen.  

Red Tiger plant Expansion in die Schweiz

Durch die neue Gesetzeslage dürfte es in der kommenden Zeit weitere Unternehmen geben, die sich für eine Expansion entscheiden. So zum Beispiel Red Tiger. Der Anbieter ist bekannt für ein wunderbares Glücksspielerlebnis.
Es ist davon auszugehen, dass Red Tiger einer der ersten Anbieter sein wird, der die neue Regulierung nutzen wird. Sobald der Schweizer Markt also ab dem 1. Juli seine Pforten öffnet, wird Red Tiger mit 30 seiner besten Games loslegen. Falls du dich fragst, wer Red Tiger ist – es handelt sich um einen Anbieter, der gerade in den regulierten Märkten präsent ist. Der Anbieter entwickelt Spiele, die bestes Entertainment-Erlebnis bieten und leistungsstark sind. In Ländern wie Dänemark, Italien oder Schweden zählt Red Tiger bereits zu den festen Größen und ist nicht mehr wegzudenken.
Wenn du also nach einem Anbieter mit großartigen Spielen suchst, solltest du ab dem 1. Juli durchaus mal einen Blick auf die unterhaltsamen und qualitativ erstklassigen Spiele von Red Tiger werfen.

Online Casino Schweiz
4 (80%) 1 vote[s]